Sorgen und Ängste - die Psychologin hat für alles ein offenes Ohr

Lebens- und Sozialberater Ausbildung – in mehreren Modulen zum Abschluss

Die LSB-Ausbildung erfreut sich zunehmender Beliebtheit, denn nach erfolgreichem Abschluss wartet eine interessante Tätigkeit auf die Teilnehmer. Wer beruflich neu durchstarten möchte und mit und für Menschen arbeiten will, erhält mit der LSB-Ausbildung das nötige Handwerkzeug für adäquate und professionelle Beratungen.

Jedes Modul mit separatem Zertifikat

Wer sich für die LSB-Ausbildung einschreibt, kann diese ggf. in einzelnen Modulen gesplittet durchlaufen. Der Vorteil ist, dass es für jedes einzelne Modul ein separates Zertifikat gibt, sodass für spätere Auftraggeber schnell ersichtlich ist, wie hochwertig und umfangreich die LSB-Ausbildung vonstattengegangen ist und über welche Kenntnisse der Absolvent letztendlich tatsächlich verfügt. Doch auch der Ausbildungs-Teilnehmer selbst profitiert von diesem Verfahren, wie es beispielsweise vom Team Winter in Wien angeboten wird. Jeder Wissensschwerpunkt wird mittels eigenem Abschlussverfahren beendet, was sich positiv auf den Lernfortschritt und die Motivation auswirkt.

Systemischer Lehrgang mit europaweiter Anerkennung

lsb-lebens-sozialberater-lehrgang-wien

Neben der psychologischen, psychotherapeutischen und medizinischen Tätigkeit ist die Lebens- und Sozialberatung die vierte Säule der Gesundheitsvorsorge. Der systemische Lehrgang, der vom Team Winter in Wien in einzelnen Modulen angeboten wird, findet europaweite Anerkennung und hält sich inhaltlich an die NLP-Coach Richtlinien ÖDV-NLP des Österreichischen Dachverbandes. Wer eine hochwertige LSB-Ausbildung absolvieren möchte, ist in dieser Akademie auf jeden Fall bestens aufgehoben.

LSB-Ausbildung und mögliche Module

Wird eine Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater in einzelnen Modulen angeboten, so handelt es sich dabei häufig um drei verschiedene Bereiche:

·         International vorgegebenes Spektrum an Techniken und eigenes Coaching

·         Unterbreitung von NLP-Techniken für sinnvolle Kommunikation und Intervention

·         Systemische Fachmodule aus dem Bereich der Lebens- und Sozialberatung

Ein Einstieg in die Lebens- und Sozialberater-Ausbildung ist in der Regel zu jeder Zeit möglich. Die meisten Anbieter sorgen dafür, dass die Teilnehmer ihre LSB-Ausbildung auch nebenberuflich und zeitlich flexibel ausüben können, sodass hier keinerlei Probleme entstehen werden.

Wer die vermeintlich hohen Kosten für die Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater scheut, kann sich die zahlreichen Fördermöglichkeiten zunutze machen. Grundsätzlich handelt es sich jedoch um eine umfassende und qualitativ hochwertige Ausbildung, deren Preis-Leistungs-Verhältnis als absolut hervorragend zu bewerten ist.

Mit und für Menschen zu arbeiten, war nie wichtiger wie heute. Mit der LSB-Ausbildung erhalten Teilnehmer die fachliche Qualifikation für eine beratende Tätigkeit bei vielfältigen Problemstellungen. Ob Hilfe bei Erziehungsproblem mit den Kindern, Identitätskrisen und Ängste, Einsamkeit, partnerschaftliche oder familiäre Probleme – ein gut ausgebildeter Lebens- und Sozialberater steht Menschen jeden Alters und aller Gesellschaftsschichten kompetent zur Seite und hilft dabei, adäquate Lösungen zu finden.

Jetzt informieren und die richtige Akademie für die berufliche Neuorientierung oder Weiterbildung finden!

Top LSB-Ausbildungsangebote in Österreich: