Beiträge

iOS 6 von Apple

iPhone Update auf iOs 6

iOS 6 von AppleVor kurzem habe ich mein iPhone 3GS auf die neueste iOS Version 6.0 aktualisiert. Das war gar nicht so einfach. Da iTunes bei jedem Update der Software automatisch ein Backup anlegt und meine C: Festplatte schon ziemlich voll ist, (weniger als 5 GB frei) brach iTunes den BackupVorgang immer wieder ab.
Auch meine Versuche meinen von iTunes standardmäßig angelegten Ordner von C: auf eine andere Festplattenpartition zu verschieben, schlugen fehl. Also half nur noch eines: Ich installierte iTunes auch noch auf meinem Laptop und nahm das Software-Update dann dort vor.
Nachdem ich mein iPhone aktualisiert hatte, fehlten allerdings einige meiner Lieblings-Apps. Die iPhone App Scotty hatte sich verabschiedet und auch die Must-have-App „What`s App“ war nicht mehr auf meinem iPhone. Auch mein einziges iPhone Spiel „Kingdom Rush“ (großartig!) musste ich neu installieren.
Nun aber läuft mein iPhone 3GS tadellos mit der neuen iOS Software 6.0. Ich danke Apple dafür, dass sie immer noch das iPhone 3GS bei ihren Software-Updates berücksichtigen. Ob ich mir das iPhone 5 kaufe, weiß ich noch nicht. Das iPhone 4 ging an mir ja völlig unbeachtet vorüber. Dieser Umstand wäre ein Grund mehr sich ernsthaft zu überlegen, ob es nicht an der Zeit wäre sich ein neues iPhone, oder viellicht sogar ein iPad (?), zu gönnen.
Ein iPad wäre auf jeden Fall eine tolle Sache für jemanden wie mich und würde meine regelmäßigen Zugfahrten von Wien nach Salzburg auf jeden Fall etwas kurzweiliger machen. Wenn ich selbst eine iPhone App programmieren könnte, dann würde ich wohl zuerst versuchen, für das rundenbasierte PC-Strategiespiel Age of Wonders:Shadow Magic eine iPhone und iPad-Version zu erstellen. :-)
Wobei…das lasse ich lieber bleiben, denn die iPhone App Entwicklung ist heutzutage sicherlich ein hart umkämpftes Pflaster.